Giant Cinnamon Roll Cake, step by step

Nomnomnom! Schon so lange ist es her das ich Germteig gemacht habe. Beim Stöbern durch meine Lesezeichen bin ich auf dieses Rezept von Sallys Baking Addiction gestoßen. Giant Cinnamon Roll Cake, das klingt einfach so gut! Anfangs war ich etwas skeptisch, da es doch sehr aufwendig wirkt. Umso größer war die Überraschung wie easy peasy alles gelaufen ist und wie schnell der Kuchen gebacken war. Ein superleckerer, zimtiger Germteigkuchen, der unbedingt nachgebacken werden muss. Am besten sonntags zum Frühstück oder zum Osterbrunch mit einem großen Heferl Kaffee!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Zimtschneckenkuchen

345g Mehl + 100g

3 EL Zucker

1 Packung Trockengerm

120ml Milch

60ml Wasser

45g Butter

1 M Ei

Füllung:

45g Butter

1 1/2 EL gemahlener Zimt

50g Zucker

Guss:

ca. 120g Staubzucker

2-3 EL Zitronensaft

– Mehl, Zucker, 1 Prise Salz und Trockengerm vermengen

– Milch, Wasser und Butter erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist

– Milchmischung zum Mehl leeren und mit einem Kochlöffel kräftig verrühren (ich habe eigentlich die ganze Zeit über meine Hände verwendet)

– das Ei zugeben und ordentlich untermischen

– evt. noch etwas von den 100g Mehl zugeben (nur falls der Teig zu klebrig ist, was bei mir definitiv der Fall war)

– den Teig für mindestens 5 Minuten, auf einer bemehlten Arbeitsfläche gut duchkneten

– in eine Schüssel setzen, ein Geschirrtuch darüber legen und 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen

step by step cinnamonroll1

– den Teig zu einem Rechteck ausrollen

– die Butter für die Füllung schmelzen und den ausgerollten Germteig damit bestreichen

– für die Füllung Zucker und Zimt vermengen und auf dem Teig gleichmäßig verstreuen

– jetzt das Ganze in Streifen schneiden (siehe Fotos) und locker zu einer großen Schnecke aufrollen

– der Zimtzucker der sich löst, habe ich ganz einfach auf den fertig aufgerollten Kuchen gestreut

– ein Geschirrtuch darüber legen und weitere 1,5-2 Stunden gehen lassen

(Ich habe meine Wärmeflasche mit heißem Wasser gefüllt und den Tortenring mit der Zimtschnecke darauf gestellt. Deshalb ist mein Kuchen auch so stark aufgegangen und wurde so unvergleichlich zart, luftig, locker, lecker <3)

step by step cinnamonroll2

– im vorgeheiztem Backrohr bei 170°C Umluft für etwa 30 Minuten backen

– für die Glasur, den Staubzucker und den Zitronensaft verrühren und auf dem noch warmen Kuchen verteilen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Am allerbesten schmeckt der saftige, flaumige, innere Teil der Zimtschnecke! Also schnappt ihn euch bevors jemand anderes tut :) Mir schmeckt dieser Kuchen warm mit einem Heferl Kaffee oder Kakao am Besten und ich werde ihn zu Ostern AUF JEDEN FALL  nochmal backen!

Als nächstes hätte ich große Lust auf ein Rezept mit Kokos, nur irgendwie finde ich da nichts besonderes.. Habt ihr vielleicht eine Idee oder sogar einen interessanten Link für mich?

Schreibe einen Kommentar