Raspberry Jam Brownies

Ich liebe Brownies sooo sehr <3 Wie kann es nur sein das etwas, was so einfach und schnell zu machen ist, doch so unglaublich gut schmeckt?! Saftig, leicht cremig und seeehr schokoladig.. schmatz… wenn jetzt noch ein wenig Frucht dabei ist, sind sie überhaupt perfekt! Genau das hab ich dieses mal auch gemacht. Nachdem ich die Browniemasse in der Form gleichmäßig verstrichen habe, habe ich ein paar Teelöffel Himbeermarmelade darauf verteilt. Bitte unbedingt ausprobiern!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Chocolate Brownies with Raspberry Jam

(ca. 15 Stück)

120g Butter

150g dunkle Schokolade (zB. Callebaut)

15g Kakaopulver (bitte kein Benco, Ovomaltine Zeug)

180g Zucker

1 Packung Vanillezucker

3 Eier

95g Mehl

Topping:

ca. 150g Himbeermarmelade

– Butter und Schokolade über einem Wasserbad schmelzen

– Zucker und Vanillezucker zugeben

– Eier nacheinander gut unterrühren

– Kakaopulver und Mehl zugeben

– die Backform mit Backpapier auslegen, die Masse gleichmäßig verstreichen und ein paar Teelöffel Himbeermarmelade darauf verteilen

– bei 180°C etwa 10-15 Minuten backen

Tipp: Man nehme einen Bogen Backpapier, zerknüllt ihn unter laufendem Wasser, drückt es aus und voilá, schon hat man weicheres Papier mit dem man Backformen wunderbar auslegen kann! Hab ich bei Jamie Oliver gesehn.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wie ihr seht braucht ihr nicht mal einen Mixer dazu. Bloß eine Schüssel, Schneebesen und Backform. Beim Backen ist es ganz wichtig darauf zu achten, dass man sie NICHT durchbäckt! Sie müssen noch etwas „roh“ sein wenn ihr sie aus dem Ofen holt.

ENJOY!

PS. Jetzt wo ich mir ein neues Handy gekauft habe, bin ich auch auf Instagram zu finden! Freu mich schon euch dort zu sehn :) KLICK

Schreibe einen Kommentar