Ribisel Cupcakes mit weißem Schokoladen Frosting

Oh man sind die leeecker! Die waren so schnell aufgegessen das ich am nächsten Tag gleich nochmal welche gebacken habe. Die sauren Ribisl in dem vanilligen Teig und dem süßen schokoladigen Frosting schmeckt einfach herrlich.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Red Current Cupcakes

(12 Stück)

4 Eier

140g Zucker

150g flüssige Butter

180g Mehl

1 TL Backpulver

120g Ribisel

2 Packungen Vanillezucker

Abrieb einer Zitrone

– Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig mixen

– die flüssige Butter und den Abrieb zugeben

– Mehl und Backpulver sieben und danach unterheben

– Ribisl zugeben und in die Muffinförmchen abfüllen

– bei 170°C für 15 Minuten backen

 

White Choccolate Frosting

170g weiße Schokolade

200g Frischkäse

100g Butter

– Butter und Frischkäse schaumig schlagen

– die geschmolzene Schokolade untermixen

– Füllt das Frosting in einen Dressiersack mit Stern- oder Lochtülle ab und spirtz, ganz nach eurem Geschmack, die Creme auf die ausgekühlten Cupcakes und verziert sie mit einigen Ribislrispen. Falls ihr keinen Dressiersack habt, könnt ihr das Frosting auch mit einem Messer oder einer Palette aufsteichen.

Ein großes Dankeschön an Sarah, von diesem Blog hier: http://sarahs-torten.blogspot.de/

Bei ihr habe ich dieses schmackhafte Rezept entdeckt.

Bis demnächst!

Schreibe einen Kommentar